Diverses

Presse & Berichte

 

 

Aktuelle Meldungen 2015

zurück zur Archiv-Übersicht

 
 

22.12.2015 Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Presse

Wir wünschen allen unseren Kunden und Freunden Frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes Neues Jahr!

Wir bedanken uns für Ihre Vertrauen und freuen uns auf ein gebärdenreiches Neues Jahr.
Vom 23. Dezember bis zum 3. Januar haben wir Betriebsferien. Wenn Sie Fragen zu unserer Software haben, dann finden Sie hier in unserem Support Antworten.

 
 

10.12.2015 Film-Castingaufruf für gehörlose und hrd. Teenager

Presse

Der Regisseurs Andreas Kannengießer und sein Team planen nächstes Jahr den Roman „Freak City“ von Kathrin Schrocke zu verfilmen (http://www.andreaskannengiesser.de/freakcity.html). Zusätzlich soll Anfang des Jahres 2016, zur Vorbereitung für diesen Film, ein Teaser/Trailer gedreht werden. Für beide Drehs werden Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren gesucht, die die Hauptrollen Mika und Lea spielen könnten. Hier der offizielle Castingaufruf als PDF.

 
 

24.11.2015 Große Weihnachts-Rabatt-Aktion - Jetzt zugreifen!

Presse

Rechtzeitig zum Geschenke-Kaufen haben wir wieder viele unserer beliebten Produkte mit einem großen Weihnachtsrabatt bis zu 29% herabgesetzt. Kaufen Sie jetzt bis zum 23. Dezember 2015 das große Wörterbuch der Deutschen Gebärdensprache, Tommys Gebärdenwelt, eine der wunderschönen Kindergeschichten mit Gebärdensprache oder andere Aktionsprodukte zum Weihnachts-Preis und schenken viel Freude.

Alle Produkte mit dem Weihnachtsmann sind bis Weihnachten zum Super-Sonderpreis zu haben.

 
 

06.11.2015 Staatliche Prüfung zum Gebärdensprachdolmetscher

Presse

Ab Februar 2016 starten wieder die Vorbereitungskurse für die staatliche Prüfung zum/zur Gebärdensprachdolmetscher/In.
Am 11./12. Dezember 2015 findet in Frankfurt das Aufnahmeverfahren für die Vorbereitungskurse statt. Lesen Sie hier alle Infos.

 
 

10.09.2015 Freizeitbetreuung in Wuppertal gesucht

Presse

Wir suchen eine Freizeitbetreuung für unseren Sohn in Wuppertal. Lesen Sie hier mehr.

 
 

12.08.2015 Gehörlose Kinderfrau bei Neustrelitz gesucht

Presse

Gehörlose Kinderfrau/Kindermädchen/Tagesmutter in Festanstellung in Möllenbeck bei Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern gesucht. Lesen Sie hier mehr.

 
 

05.08.2015 Das große Buch der Babyzeichen für Netmoms Award nominiert

Presse

Das große Buch der Babyzeichen ist für den Netmoms MOMMY Award 2015 in der Kategorie „Ratgeber oder Sachbücher Schwangerschaft“ nominiert. Außerdem hat es das „Teddybuch zur Zwergensprache“ in die Top 10 der Kategorie „Kinderbuch 0-1 Jahre“ geschafft. Hier kann abgestimmt werden: http://www.netmoms.de/magazin/mommy-award/mommy-award-2015/ .

 
 

31.07.2015 Kita-Assistenz/-Dolmetscherin bei Nürnberg gesucht

Presse

Wir suchen ab Januar 2016 eine Kita-Assistenz/-Dolmetscherin in der Nähe von Nürnberg. Lesen Sie hier mehr.

 
 

20.07.2015 Teilhabeassistenz zwischen Frankfurt/Offenbach gesucht

Presse

Wir suchen einen Teilhabeassistent/in für den Hort ab dem 1. September 2015 zwischen Frankfurt und Offenbach. Lesen Sie hier mehr.

 
 

02.07.2015 Kita-Assistenz in Delbrück gesucht

Presse

Ab November 2015 wird in Delbrück (Nähe Paderborn/Bielefeld) ein/e Kommunikationsassistent/In mit DGS gesucht. Lesen Sie hier mehr.

 
 

25.06.2015 Infotag Idstein Master Gebärdensprachdolmetschen

Presse

Der Infotag Studium & Beruf in Idstein hilft Interessenten, sich zu orientieren und das passende Bildungsprogramm für eine maßgeschneiderte berufliche Laufbahn auszuwählen. Eine davon wäre die Weiterbildung zum staatlich geprüften Gebärdensprachdolmetscher, die gemeinsam mit dem berufsbegleitenden Master Gebärdensprachdolmetschen (M.A.) startet. Lesen Sie hier mehr.

 
 

18.06.2015 Regelschule für gehörlose Kinder wird zum Standard

Presse

Dieses Jahr werden 15 gehörlose Kinder in der Regelschule eingeschult. Lesen Sie hier weiter.

 
 

21.05.2015 Kommunikationsassistenz bei Darmstadt gesucht

Presse

Ich bin Lukas, 4 Jahre alt, gehörlos und beherrsche nur DGS. Meine Muttersprache ist DGS. Meine Eltern sind auch gehörlos. Wir kommen aus Reinheim (18 km entfernt von Darmstadt). Wir suchen einen Kommunikationsassistent für den Kindergarten. Ich gehe seit September 2014 in den normalen Kindergarten „am Stadtpark“ in Reinheim. Die Kommunikationsassistent/in sollte gute bis sehr gute DGS-Kompetenz haben und möglichst eine pädagogische Ausbildung abgeschlossen haben. Haben Sie Interesse? Melden Sie sich bitte per E-Mail

 
 

02.05.2015 Rechtsanspruch auf Hausgebärdensprachkurs

Presse

Ein Rechtsgutachten bestätigt den Rechtsanspruch auf Hausgebärdensprachkurs für Eltern gehörloser Kinder. Lesen Sie hier.

 
 

30.04.2015 Melissa im Wunderland! –äh - Alice im Wunderland

Presse

Was ist eigentlich aus der gehörlosen Melissa geworden, die so lange um einen Platz in der Regelschule in Bayern hat kämpfen müssen? Lesen Sie hier.

 
 

30.04.2015 1. Preis für Grundschule mit Gebärdensprachunterricht

Presse

Der Sozialpreis der VR-Bank Landsberg-Ammersee ging an den Förderverein der Grundschule Kaufering für ein Projekt, das den Schülern Grundkenntnisse in Gebärdensprache vermittelt. „Die Kinder nehmen viel mit, lernen viel und gehen dadurch selbstverständlich mit Gehörlosen um“, wusste Eichner. „Ein absolut lobenswertes Projekt, weil gerade Deutschland im Bereich Gebärdensprache weit abgeschlagen im internationalen Vergleich steht. In anderen Ländern haben wesentlich mehr Menschen zumindest Grundkenntnisse.“ Lesen Sie hier.

 
 

29.04.2015 Neuer Studiengang für Gebärdensprachdolmetscher

Presse

Zum Wintersemester 2015/16 startet der Bachelorstudiengang „Gebärdensprachdolmetschen“ an der Hochschule Landshut – ein in Süddeutschland einzigartiges Angebot. Seit Ende April bis zum 15. Juli läuft an der Hochschule Landshut die Bewerbungsphase. Alle weiteren Infos finden Sie bei der Hochschule Landshut.

 
 

20.04.2015 Kampagne Inklusion schaffen wir

Presse

Wir alle regen uns auf, wie inzwischen öffentlich über Inklusion diskutiert wird - von den Medien bis in Privatgespräche. Immer noch wird behauptet, das gehe doch alles gar nicht, sei viel zu teuer, den Schulen nicht zumutbar, und letztlich nur eine spinnerte Idee, die "uns" von der UNO aufgedrückt werde. Allen derartigen Äußerungen zu widersprechen, in die Diskussion zu gehen, sie mit Leserbriefen zu kontern, ist nicht zu schaffen, ermüdend und wenig erfolgversprechend.
Unter dem Motto: "Agieren statt Reagieren" hat mittendrin e. V. deshalb mit Unterstützung des Rheinlandplenums eine Kampagne entworfen: "Inklusion schaffen wir!" Die Kampagne soll zeigen, dass viele Menschen Inklusion wollen, zeigen, dass viele Menschen an vielen Orten Inklusion schon leben, dass es also geht und dass es Spaß macht.
"Inklusion schaffen wir" ist jetzt mit einer eigenen Kampagnen-Homepage online: www.inklusion-schaffen-wir.de. Außerdem gibt es eine Facebook-Seite und Auftritte auf Youtube, Twitter und Instagram (#inklusionschaffenwir").
Die Kampagne wird aber nur funktionieren, wenn die gesamte Gemeinsam-leben-Bewegung mitmacht. Jeder kann helfen und mitmachen. Lest auf der Kampagnenseite, wie Ihr helfen könnt.

 
 

01.04.2015 Inklusion in Bayern – eine Lüge?

Presse

Der bayerische Landtag hat einen wissenschaftlichen Beirat eingesetzt, der die Umsetzung der Inklusion an den bayerischen Schulen begleiten soll. Hier lesen Sie den Zwischenbericht.

Hier lesen Sie die Stellungnahme der Initiative inklusive Schule in Bayern jetzt!
Außerdem lesen Sie hier eine ausführliche Antwort von Prof. Dr. Wocken zur Inklusionslüge in Bayern

Vielleicht die richtige Lektüre für die Osterfeiertage.
Wir wünschen Ihnen Frohe Ostern

 
 

20.03.2015 Kindergeschichten mit Schulmaterial

Presse

Das europäische Projekt signlanguage@school hat 3 sehr schöne Kindergeschichten in DGS mit Begleitmaterial für den Unterricht erstellt. Klicken Sie auf der Projektseite auf das Menü: "signlanguage@school Kit", dort finden Sie links die 3 Kindergeschichten "Wie Leo wieder König wurde", "Eine Wintergeschichte", "Der Wolf und die sieben jungen Geißlein".

 
 

20.03.2015 Kita-Assistenz mit DGS in Siegen gesucht

Presse

Meléne ist jetzt 2 Jahre alt (geb. 13.01.13) und besucht die Kita Arche Noah in Siegen Numbach (Regelkindergarten). Miléne ist gehörlos und DGS-Kompetent. Wir suchen eine liebe Kindergartenassistenz die bereit ist Miléne in ihrem Kindergartenalltag zu begleiten. Noch wurde nichts beantragt, weil wir leider noch niemanden hörend/gehörlos gefunden haben, der/die DGS-Kompetent ist und im besten Falle einen pädagogischen Hintergrund hat. Miléne würde sich sehr freuen, wenn bald jemand gefunden wird, der ihr den Kindergartenalltag zugänglich macht :)   Wer Interesse hat, kann sich gerne bei der Frühförderin Isabel Faul (mail (at) isabel-faul.de) oder der Mutter (langbora (at) googlemail.com) melden.

 
 

20.03.2015 Tiere im Garten mit Babyzeichen

Presse

Vivian König, die Autorin der Babyzeichenbücher und Gründerin der Zwergensprache Babyzeichenkurse hat ein kleines Buch "Tiere im Garten"  aus Hartpappe mit schönen Bildern und Babyzeichen herausgebracht. Durch 20 altersgerecht ausgewählte Gebärden werden die Reime und Bilder für die Kleinsten anschaulich und Schlüsselworte leichter verständlich.

 
 

11.03.2015 DGS-Wörterbuch App für iPhone - Update 1.5

Presse

Heute wurde im AppStore das Update 1.5 unserer DGS-Wörterbuch-App für iPhone und iPad veröffentlicht: Landscape-Modus, Lernlistenexport, leichteres Hinzufügen zur Lernliste. Lesen Sie hier, was es Neues gibt.

 
 

10.03.2015 Nein zu Missbrauch!

Presse

Jugendliche, Menschen mit einer Hörschädigung oder einer intellektuellen Beeinträchtigung können Material, das ohne Worte auskommt, spontan verstehen. Der vom Arbeitskreis „Hilfen für Menschen mit einer Hörschädigung“ der Diözesan-Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe im Erzbistum Köln entwickelte Comic stellt in einer männlichen und einer weiblichen Variante Alltagssituationen dar, in denen ein Mädchen oder ein Junge sexuelle Gewalt erfahren. Der Comic zeigt auch auf, welche Reaktionen auf diese Erfahrungen wichtig sind: Vertrauenspersonen einbeziehen!

 
 

10.03.2015 Neue Kindergeschichte in Gebärdensprache von GMU

Presse

Der gehörlosenverband münchen und umland e. V. (GMU) hat seine zweite Kindergeschichte mit Gebärdensprache "Der Esel und das Pferd" auf seiner Webseite veröffentlicht.

 
 

03.03.2015 DGS-Wörterbuch App für Android - Update 2.2

Presse

Heute wurde ein neues Update für unsere Android-App veröffentlicht. Lesen Sie hier, was in dieser Version neu ist. Sie können es wie üblich kostenlos im Google-Play-Store herunterladen. Wenn Sie Lernlisten angelegt haben, nutzen Sie ab jetzt die Exportfunktion der Lernlisten zur Sicherung der Lernlisten bei einem Gerätewechsel.

 
 

23.02.2015 Hörgeschädigte Kinder brauchen zwingend die Gebärdensprache!

Presse

Fast täglich rufen mich Eltern an, deren Kinder ein oder zwei CI haben. Die Kinder sind zwischen 4 und ca. 12 Jahren, sie haben fast alle mit den CI nicht so viel Sprachverständnis und Lautsprache entwickelt, dass man davon ausgehen könnte, dass sie eine halbwegs normale Schulbildung erlangen könnten ... Lesen Sie hier weiter.

 
 

23.02.2015 Gebärdensprache in Burkina Faso

Presse

Gebärdensprache für alle: Was Europa von einer Schule in Burkina Faso lernen kann. Zugegeben, diese Schule ist weder repräsentativ für Burkina Faso noch für ganz Westafrika. Sie ist Herzstück eines Vorzeigeprojekts, dessen Ziel eine umfassende Schulbildung für alle Kinder und Jugendlichen ist. Lesen Sie hier in huffingtonpost.de, was möglich ist.

 
 

14.02.2015 Sie sind das Beste

Presse

Heute erreichte uns eine anonyme Zuschrift:

"Sie sind das Beste, was sich Gehörlose und Freunde in Nordhessen wünschen können. Danke für Ihre Infos, Updates und Lehrmaterial. Weiter so!!!! Ein Fan"

So ein Lob tut auch uns mal gut. Herzlichen Dank dem anynomen Fan!

 
 

11.02.2015 Leitfäden zum Thema Recht

Presse

Letztes Jahr haben wir die wichtigsten rechtlichen Grundlagen zur Förderung von Kindern in Gebärdensprache zusammengestellt. Hier finden Sie Musteranträge zu den Themen: Kostenübernahme für Dolmetscher vom Kindergarten bis zur Uni, Beantragung von Elternassistenz, Frühförderung, Hausgebärdensprachkursen, etc. Da die ehrenamtliche Elternhilfe von Frau Kestner unterdessen einen Großteil ihrer Arbeitszeit in Anspruch nimmt, möchten wir Sie bitten, sich mit Hilfe dieser Informationen in das Thema einzuarbeiten und ggf. Anträge oder Widersprüche selbst vorzuformulieren. Frau Kestner hilft Ihnen dann gerne, Ihre Anträge noch mal zu kontrollieren, oder spezielle Fragen zu beantworten.

 
 

10.02.2015 Aktuelle Verlagsprospekte 2015

Presse

Wenn Sie unsere Verlagsprospekte verteilen möchten, können Sie gerne unseren aktuellen Verlagsprospekt 2015 mit unserem Sortiment kostenlos anfordern, auch in größeren Mengen. Schreiben Sie uns einfach wie viel Stück Sie brauchen.

 
 

10.02.2015 Kita-Assistenz mit DGS in Essen gesucht

Presse

Familie Obal sucht für Jonathan ab dem 1. April 2015 oder früher eine hörende Kindergartenassistenz mit DGS Kenntnissen im Kindergarten der LVR-Förderschule Essen. Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte bald bei Familie Obal.

 
 

10.02.2015 Anerkennung DGS in hessischen Schulen

Presse

Seit 1998 gibt es in Hessen Forderung, die Deutsche Gebärdensprache (DGS) nicht nur im Verwaltungsbereich und im Rahmen der Sozialgesetzgebung, sondern auch im Schulsystem als vollwertige Sprache anzuerkennen. Unterzeichen Sie noch heute die Online-Petition, damit das hessische Kultusministerium diese überfällige Forderung endlich umsetzt.

 
 

09.02.2015 Gebärden-Liederbücher wieder verfügbar

Presse

Die Gebärden-Liederbücher "Mit den Händen singen" und "Häuptling sprechende Hand"  sind wieder neu aufgelegt worden und seit heute wieder verfügbar.

Bestellen Sie gleich hier das Liederbuch "Mit den Händen singen" und hier: "Häuptling sprechende Hand"

 
 

30.01.2015 Android DGS Wörterbuch App Update

Presse

Aufgrund von gravierenden Änderungen im Android Betriebssystem mussten wir unsere DGS Wörterbuch App für Android mit einem Aufwand von 3 Monaten komplett neu entwickeln. Lesen Sie hier, was neu ist.

 
 

29.01.2015 Märchen Frau Holle in Gebärdensprache

Presse

Der Gehörlosenverband München und Umland e. V. (GMU) hat auf seiner Internetseite das Märchen "Frau Holle" in Gebärdensprache veröffentlicht. Es ist mit viel Liebe wirklich schön erzählt und produziert und soll der Anfang einer Reihe von Kindergeschichten sein. Anschauen lohnt sich!

 
 

19.01.2015 Hildesheimer Gymnasium geht für Gehörlosen neue Wege

Presse

Rico Apel hat in Hildesheim am Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte seinen qualifizierten Realschulabschluss gemacht. Nun möchte er das Abitur machen. Jetzt geht er mit Gebärdensprachdolmetscherinnen auf das Hildesheimer Gymnasium Andreanum. Lesen Sie hier den Bericht in Kehrwieder am Sonntag.

 
 

06.01.2015 Dr. Rien – Gutachten, Seminare und Vorträge

Presse

Dr. Oliver Rien, der bekannte Psychologe aus dem Hörgeschädigtenbereich, hat eine neue Homepage mit vielen interessanten Angeboten zu den Themen Inklusion/Kommunikation/Hörschädigung. Lesen Sie hier mehr.

 
 

01.01.2015 Wir wünschen ein gutes Neues Jahr 2015!

Presse

Wir wünschen allen unseren Kunden und allen Gebärdensprachinteressierten ein gutes und gesundes Neues Jahr 2015.

 
 

zu den Meldungen 2014

zum Seitenanfang

 
 
Copyright © 1999-2016 Verlag Karin Kestner | Impressum | AGB